Sailor Moon - Love and Justice

Können wir tatsächlich etwas verändern und eine neue Zukunft entstehen lassen...?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Charaktersuche
Dringend Gesucht:

*Haruka Tenoh*
*Setsuna Meioh*
*Hotaru Tomoe*
*Taiki Kou*

*Bösewichte*

*Zivilisten*

Sisters
Neueste Themen
» Weiter machen??
So Nov 13, 2011 5:51 am von Hotaru Tomoe

» Quasselecke
Sa Nov 05, 2011 11:29 pm von Bunny Tsukino

» Büro des Management
Fr Nov 04, 2011 11:01 pm von Yaten Kou

» Gästebuch
Fr Okt 28, 2011 6:30 am von Bunny Tsukino

» Änderungen!
Mi Okt 05, 2011 6:55 pm von Bunny Tsukino

» Musicalgruppe La Soldier
Sa Okt 01, 2011 5:00 am von Bunny Tsukino

» Sterne der Nacht
Mi Sep 28, 2011 1:51 am von Gast

» Merlin - Die neuen Abenteuer
Mi Sep 28, 2011 1:51 am von Gast

» The Legend of a Vampire Knight
Mi Sep 28, 2011 1:50 am von Gast

Partner

Teilen | 
 

 Das Cafe

Nach unten 
AutorNachricht
Schicksal

avatar


BeitragThema: Das Cafe   Fr Jul 15, 2011 9:02 pm

*Ein kleines Cafe das schräg gegenüber der Spielhalle liegt*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Sa Jul 16, 2011 11:13 am

cf: Spielhalle mit Akito

Yuki freute sich irgendwie wie ein kleiner Schneehase.

"Ja,Motoki ist wirklich ein netter Chef.Bin froh das ich ihn habe."

Sagte Yuki und fragte sich innerlich,ob sie weich wird.

Beide waren nun aus der Tür der Spielhalle raus und kamen 2 min später im Café an.
Sie schaute sich kurz um und sah auch schon einen geeigneten Platz,wo sich die beiden setzten und unterhalten konnten.

"Also..Akito,was führt dich her?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   So Jul 17, 2011 8:32 am

Kaum waren wir im Cafe angekommen, kam Yuki direkt zur Sache und fragte mich nach dem Grund weswegen ich hierher gekommen war.

Ich überlegte einen Moment ob und wieviel ich ihr über meine Mission preisgeben konnte und kam zu dem Entschluss erstmal in Erfahrung zu bringen was und vor allem wieviel sie wusste.

"Ich muss hier etwas wichtiges für meinen Arbeitgeber erledigen" sagte ich und dachte:
Sie muss ja nicht gleich wissen das ich mit Arbeitgeber das CHAOS meinte
"Hast du schon einmal von der Mondprinzessin gehört?"
fragte ich sie und versuchte ein ausdrucksloses Gesicht zu behalten, damit sie nicht bemerkt wie wichtig ihre Antwort für mich war.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Do Jul 21, 2011 1:00 pm

Meine Frage schien Yuki ein wenig überrascht zu haben, denn sie antwortete nicht...
Minutenlang sah sie mich schweigend an, und ich wusste nicht wie ich reagieren sollte, daher beschloss ich, meinen Spielkarten noch eine Chance zu geben und mit einem kleinen Kartentrick das Thema unaufällig zu ändern.

Ziemlich hastig zog ich mein Kartenspiel aus der Tasche und begann mit den einzelnen Karten herumzuspielen.
Doch der misslungene Trick in der Spielhalle und der zügige Abgang von dort haben mich meine Karten irgendwie in die falsche Tasche legen lassen.
So bemerkte ich nicht das eine spezielle Karte ebenfalls in dem Set lag - meine silberne Verwandlungskarte!

Immernoch grübelnd warum Yuki nicht antwortete, bemerkte ich nicht wie ich das silbern glänzende Pik-Ass zwischen meinen Fingern drehte....
Das unvorstellbare war geschehen: Mitten im Café verwandelte ich mich in Dark Thorn!
Nebelschwaden traten aus dem Nichts hervor und es duftete nach Rosen während ich die Gestalt des Chaos-Kriegers annahm.

Zum Glück war das Café zu diesem Moment leer.
Die Bedienung war scheinbar in der Küche damit beschäftigt sich die 100. Wiederholung eines bekannten Animes anzuschauen.
Zeit genug hatte sie dafür, denn der Regen schien die Kundschaft an diesem Mittag fernzuhalten.

Lediglich Yuki, die keine 1,5 Meter von mir entfernt saß, hatte alles mitbekommen.
Ihre Reaktion liess nicht lang auf sich warten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Do Jul 21, 2011 10:21 pm

(sry,kam letztens nicht zu Posten,hole ich aber nun schnell nach)

Yuki hörte Akito zu,doch überhörte sie die frage die er ihr stellte.
Als dieser dann seinen Trick erneut machen wollte,sah Yuki eine Slberne Karte,doch ignorierte sie diese,da es ja sein kann,das sie eine Art Jocker sei.
Ehe sie sich versah,verwandelte sich Akito in eine Krieger des Chaos.
Nun hatte sie zwar gewiss das er einer der Böses ist,jedoch wusste sie nicht wie er darauf reagieren würde,wenn sie sich nun auch verwandeln würde.
Nun denn..ich glaub..ich sollte mich auch mal verwandeln....
Dachte Yuki und verwandelte sich in Sailor Death Moon.
Vorher schaute sie natürlich das keiner es beobachten könnte.

"Nun..wie ich sehe..hab ich mich doch nicht getäuscht..deine Aura war schon sehr böse..ich war mir noch nicht sicher.Aber..gut..du hast den Anfang gemacht.
Aber deine Frage ich dich ich wohl leicht überhört habe,ja von der Monaprinzessin habe ich gehört."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Fr Jul 22, 2011 7:48 am

(kein problem^^)

Nachdem ich mich versehentlich verwandelt hatte, stand Yuki auf und verwandelte sich ebenfalls.
Erschrocken, aber vestätigt in meiner Annahme das auch sie zum Chaos gehört, blickte ich sie an und sagte: "Nein, du hast dich nicht getäuscht, Da du bereits von derMondprinzessin gehört hast, kann ich davon ausgehen das du dieselbe Aufgabe hast wie ich?"

Endlich eine Verbündete dachte ich, nun kann die Jagd beginnen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Fr Jul 22, 2011 8:42 am

Akito fragte nun ob sie auch die selbe Aufgabe hätte wie er.
Yuki nickte und meinte dann noch.
"Jap,ich muss zum einen Energie fürs Böse sammeln und zum anderen die Prinzessin ausfindig machen.Dennoch,wir sollten uns schnell zurückverwandeln,wollen ja keine Aufmerksamkeit erregen.Dennoch.."

Sagte und brach Yuki ihren Satz ab,verwandelte sich zurück und setzte sich wieder auf ihren Platz.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Fr Jul 22, 2011 2:24 pm

Yuki schilderte mir ihren Auftrag, und es dann war es klar: Sie hatte denselben Auftrag wie ich!
Sie schlug vor das wir uns schnellstmöglich zurückverwandeln um keine Aufmerksamkeit zu erregen, und verwandelte sich zurück.
Ich tat es Ihr gleich und setze mich ebenfalls wieder an meinen Platz.
"Da wir den gleichen Auftrag haben, sollten wir zusammen arbeiten"
sagte ich und sah sie fragend an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Fr Jul 22, 2011 10:18 pm

"Ja,das sollten wir.Wo fangen wir am besten an?"

Fragte Yuki und schaute Akito fragend zurück.
Dann kam auch schon die Kelnerin und fragte was Yuki und Akito haben wollen.
Yuki sagte "Eine Sprite bitte" und schaute dann wieder zu Akito.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Sa Jul 23, 2011 7:52 am

Yuki stimmte meinem Vorschlag zu das wir zusammen gegen die Mondprinzessin vorgehen, sofern sie denn tatsächlich existieren sollte.
Sie fragte wo wir mit unserer Aufgabe beginnen sollten, doch bevor ich antworten konnte
kam die Kellnerin aus ihrem Hinterzimmer und nahm unsere Bestellungen auf.
Ich bestellte einen Milchshake und wartete das die Kellnerin wieder abschwirrte, dann sah ich zu Yuki und sagte:
"Ich schlage vor das wir erst einmal Energie besorgen, das Krankenhaus würde sich anbieten!"
Die Menschen dort sind geschwächt, und dementsprechend leichte Beute
"Was hälst du davon?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   Sa Jul 23, 2011 11:52 pm

"Im Krankenhaus..ja das klingt gut..auch wenn die Leute da sicherlich nur wenig abgeben,jedoch wird es sicherlich für den Anfang reichen."

Sagte Yuki und trank aus ihrer Sprite,

Nachdem sie sie ausgetrunken hatte,wartete sie ab bis auch Akito seinen Shake ausgetrunken hatte.

"Nun denn..lass uns unseren Plan in die Tat umsetzten.Auf zum Krankenhaus.
Ach ja..sollten wir da nicht viel Energie bekommen..ich glaube im Kindergarten gibt es reichlich Energie."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Cafe   So Jul 24, 2011 1:53 am

Nachdem ich meinen Shake mit einem grossen Zug geleert hatte schlug Yuki vor das wir auch am Kindergarten nach Energie suchen könnten.

Dieser Vorschlag gefiel mir fast noch besser, denn die Alten und Kranken werden wohl kaum über genug Energie verfügen um das Chaos würdig zu stärken.

Kinder jedoch...
"Ja Kinder sollten in ihrer Unbekümmertheit leichte Opfer sein."

Ich legte der Bedienung ausreichend Yen hin um die Sprite und den Shake zu bezahlen, und verliess mit Yuki das Café in Richtung Kindergarten.

-> Kindergarten mit Yuki
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Cafe   

Nach oben Nach unten
 
Das Cafe
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon - Love and Justice :: RPG-Bereich :: Tokio-
Gehe zu:  

 

 

 

 

 

www.forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com